Zementgussfliesen // Nicht für den Außenbereich geeignet - (nicht frostsicher)

Grundsätzlich sollten Sie diese Marmor-Fliesen von einem Fachbetrieb verlegen lassen. Wir möchten Ihnen noch zusätzlich für Ihre neuen Fliesen folgende Informationen geben. Diese Zementgussfliesen werden aus gemahlenem Naturmarmor hergestellt. Das Trägermaterial besteht aus Zement.

Vor dem Verlegen sollten die oberen Kanten der Fliesen mit einem z.B. 120er Schmirgelpapier ganz leicht abgerundet werden. Eine abgerundete Kante sieht schöner aus, bricht nicht so schnell und erleichtert Ihnen später das Verfugen und auch die Pflege.

 

Schauen Sie sich das Via-Video zum Verlegen von Zementgussfliesen an:

https://www.youtube.com/watch?v=4nVvBgEoLoc

 

1. Fliesenkleber:

Wir empfehlen Ihnen Ardex N25, er ist

-schnelltrocknend

-schnell erhärtend

-verfärbungsfrei

Tragen Sie den Kleber mit einem 10er Zahnspachtel nach dem Buttering-Floating Verfahren auf.

Bitte beachten Sie die Angaben des Herstellers.

 

2. Verfugen:

Wenn der Kleber vollständig durchgetrocknet ist, mischen Sie bitte unter der Zugabe von Wasser

1 Teil Quarzsand

2 Teile Trasszement

zu einer joghurtähnlichen Konsistenz zusammen. Pressen Sie die Fugenmasse mit Hilfe eines Fugenbrettes in die Fuge ein, bis diese nicht mehr fällt. Arbeiten Sie stets nur in Abschnitten. Siehe auch Via-Video.

Achten sie darauf, dass Sie die Reste der Fugenmasse unverzüglich mit klarem Wasser wegwischen. Empfohlen wird, den gesamten Boden anschließend noch einmal sorgfältig mit Wasser zu reinigen.

Falls die Fliesen letzte Reste der Fugenmasse oder andere Verschmutzungen aufweisen, können Sie den Boden mit 240er Schmirgelpapier per Hand nass säubern/anschleifen.  

Bitte nun darauf achten, dass der Boden wirklich sauber ist. Der Boden kann nun im nassen Zustand imprägniert werden.

 

3. Imprägnierung:

Wir empfehlen bei hellen Fliesen (oder Weißanteil) die Via Mineralimprägnierung.

http://shop.viaplatten.de/platten/plattenzubehoer/mineralimpraegnierung-1000.html

Bitte schauen Sie sich das Via-Video an.

Bei dunkleren Fliesen können Sie auch das Via-Plattenöl verwenden, dieses ist etwas preiswerter.

Bitte beachten Sie bei diesem Öl, dass der Boden vorher komplett durchgetrocknet sein muss.

Das Öl tragen Sie mit einer Schaumstoffwalze dünn auf. Anschließend mit einer Auto-Poliermaschine einarbeiten.

Anschließend den Wasser-Test machen. Perlt das Wasser ab, ist der Boden ausreichend geschützt.

Ansonsten Vorgang wiederholen.

 

Glanz Finish:

Benutzen Sie zur Aufarbeitung älterer Böden oder für mehr Glanz, das Via Platten-Öl und die unten aufgeführten Twisterpads und handelsübliche Einscheibenmaschinen.

Außerdem hilft es gegen Schlieren oder nach dem Auftragen von zuviel Öl, sowie bei Säureschäden, um diese zu minimieren. Siehe Via-Video.

http://www.htc-floorsystems.com/de-de/Products/DiamondCleaning/HTCTwister.aspx

 

Wir wünschen Ihnen Viel Freude mit original marokkanischen Fliesen der Firma Le Marrakech.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Bei Fragen zu den Pflegeprodukten, bitte direkt an die Firma Via wenden.

Le Marrakech • Kellerbleek 10 • 22529 HH • www.lemarrakech.de